Türchen Nr. 5

Goldene Nüsse als Tischplatzkarte - kleines Geschenk mit Flussbotschaft oder Baumschmuck


Ich brauche: Baumnüsse; goldene Farbe; Pinsel; lange schmale Papierstreifen um Flussbotschaften zu schreiben; feines Geschenkband


Anleitung:

  • Nüsse mit einem Nussspalter vorsichtig öffnen

(Die Baumnüsse bei 80 Grad im Ofen 20 Min rösten - So verlieren sie die Säure und schmecken hervorragend)

  • Innen und aussen goldig anpinseln

  • Flusstext schreiben und fein aufrollen - so dass er in die Schale passt

  • Schale mit kleiner Schlaufe zubinden und fertig - tadahhh - das hübsche Geschenk.



Von der kleinen Nuss

ab 2 Jahren auch mit Alternativen wie Beeren oder Schokolade möglich


Mit dem kleinen Nussreim fördert man bei den Kindern die Beweglichkeit und Kraft der Zunge.


Ich habe eine Nuss im Mund,

die wandert hin und her:

(Lippen geschlossen halten, Zungenspitze mehrmals schnell in die rechte und linke Wangentasche drucken)


Sie wandert in die rechte Wange

Das fällt ihr gar nicht schwer, (Zunge kraftig in die rechte Wangentasche drucken)

Sie wandert in die linke Wange

Da bleibt sie auch nicht lange.

(Zunge kräftig in die linke Wangentasche drucken)


Und schliesslich,

ehh ihr Euch verguckt

Hab ich sie gekaut

Und hinuntergeschluckt.

(Schmatzend kauen betont schlucken )


Idee Elisabeth Schmitz


© 2020 Literacy Werkstatt

impressumUndLinks.png