«Der Glücksverkäufer» als Leseanimation


Die Schweizer Lesenacht zum Thema «So ein Glück» fand dieses Jahr Corona bedingt tagsüber statt. Es war ein wahres Glück mit den zwei Kiga-Gruppen im «Daheim» Zug.


Einstieg der Kinder durch den goldenen Glücksvorhang.


Am Glücksrad drehen macht Spass. Was für ein Symbol kommt bei mir?



Eintrittsstempel zum Erzähltheater gibt’s durch Abgabe des selbstgemachten Tickets.


Geschichte «Der Glücksverkäufer» erzählt als Kamishibai und Tischtheater.


Vertiefungssequenz durch das Basteln des eigenen Glücksglases und das Suchen nach dem Wort «Glück» in der eigenen Herkunftssprache. Den Jedes Kind, mit seinen Wurzeln, ist ein Glück.



© 2020 Literacy Werkstatt

impressumUndLinks.png